Norbert Walk

Bijou

Bijou unter dem Pflaumenbaum

April 2018

Bijou kam Ende September 2017 als 6 jährige und sehr vornehme Katzendame aus dem Tierheim zu uns. Sie war und ist ziemlich scheu. Streicheln geht nur wenn sie will, und hochheben das geht gar nicht. Am liebsten liegt sie auf dem Rücken und streckt alle vier Pfoten von sich.

Inzwischen hat sie sich sehr gut bei uns eingelebt und bewacht eifersüchtig "ihren" Garten damit ja keine fremde Katze - ohne ihre persönliche Erlaubnis - durch den Garten marschiert. Dummerweise interessiert das die beiden grossen Kater aus der Nachbarschaft überhaupt nicht. Ausser den beiden grossen Katern hat sie aber noch einen ganz speziellen Intimfeind im Garten. Mit dem Apfelbaum ist sie gut Freund. Der lässt sie sogar ab und zu zwischen seinen Aesten sitzen. Aber der Pflaumenbaum! Den kann sie gar nicht leiden. Tagtäglich führt sie mehrere Angriffsserien durch und traktiert ihn mit Pfoten und Krallen um ihn aus "ihrem" Garten zu vertreiben. Aber der Pflaumenbaum ist stur. Er lässt einfach alle Angriffe über sich ergehen und bleibt stehen wo er schon immer stand.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.